Der Seniorenpark Neuenkirchen verbindet

Der Seniorenpark Neuenkirchen verbindet stadtnahes Wohnen im Alter mit der Ruhe eines familiären Wohn­quartiers und kombiniert mit seiner zeitgemäßen Architektur und der unaufdringlichen Fassade die Erfordernisse einer modernsten Pflegeeinrichtung mit der Wohnlichkeit eines behaglichen Zuhauses.

Das Haus bietet auf 3.806 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche Platz für 79 Wohneinheiten, von denen jede selbstverständlich über ein eigenes Badezimmer verfügt. Jedes Zimmer ist absolut hell gestaltet und garantiert mit stilvoller Einrichtung ein Höchstmaß an Behaglichkeit.

In den geschmackvoll möblierten Gemeinschaftsräumen genießen die Bewohner geselliges Beisammensein, der park­ähnliche Außenbereich mit seiner großflächigen Sonnen­terrasse lädt zum geruhsamen Zeitvertreib. Ein an ein antikes Atrium erinnernder Innenhof bietet im Sommer ein schattiges und in der kalten Jahreszeit ein windgeschütztes Plätzchen an der frischen Luft. Im ansprechend ­hergerichteten Speisesaal genießen die Bewohner täglich ein in der eigenen Vollküche frisch zubereitetes Angebot abwechslungsreicher Gerichte.

Als Investor finden Sie hier eine äußerst solide Geldanlage bei attraktiver Rendite, die durch eine zuverlässige Mietausschüttung gewährleistet wird. Wer also einen Anteil am Seniorenpark Neuenkirchen erwirbt, geht praktisch kein Risiko ein – und hilft darüber hinaus kräftig dabei mit, den demografischen Wandel in Deutschland zu meistern.

Pflegeeinrichtung Pieper-Quartier

Als Investor finden Sie hier eine äußerst solide Geldanlage bei zuverlässiger Rendite, die durch eine Miete gewährleistet wird. Wer also einen Anteil an der Pflegeeinrichtung Pieper-Quartier erwirbt, geht praktisch kein Risiko ein. Und hilft darüber hinaus kräftig dabei mit, den demografischen Wandel in Deutschland zu meistern.
Wirtschaftshaus Immoframe